Hausmittel gegen Sodbrennen

Einfache Hausmittel gegen Sodbrennen, da etwa jeder 3. Deutsche an Sodbrennen leidet. Doch so wie vieles auch ist der Hauptgrund bei Sodbrennen auf eine ungesunde Lebensweise zurückzuführen. Dabei gibt es eine Vielzahl von Hausmitteln gegen Sodbrennen, die Ihnen schnell dabei helfen können, den Sodbrennen in der Vergangenheit zu lassen.

Übersicht für Hausmittel gegen Sodbrennen

Tees mit Heilpflanzen

Diese gehören zu den typischen Hausmittel gegen Sodbrennen. Zu diesen Teesorten gehören Kamille, Kümmel, Anis und Fencheltee.

Kartoffeln

Vor dem Essen kann man den Saft von rohen Kartoffeln trinken, der den Magensaft bindet.

Kaugummi

Beim Kauen bildet sich im Mund viel Speichel, der den Magensaft neutralisiert. Hier ist aber zu beachten, dass das Kaugummi der zuckerfreien Sorte angehört.

Mit leerem Magen ins Bett

Man sollte ca. 3 Stunden vor dem Schlafen gehen, die letzte große Mahlzeit zu sich genommen haben. Ein kleiner Snack vor der nächtlichen Ruhe ist nicht verkehrt, da durch den „Nachtsnack“ (Vollkornbrot, Obst) Ihr Blutzuckerspiegel nicht zu stark absinkt und Sie einen ruhigen Schlaf genießen können.

Stilles Wasser

Kohlensäurehaltige Getränke führen häufig zu Sodbrennen.

Abnehmen

Übergewicht führt zu erhöhtem Magendruck und somit auch leichter zu Sodbrennen. Es ist nicht nur ein Hausmittel gegen Sodbrennen, sondern auch ein Hausmittel für unzählige andere Sachen in ihrem Leben.

Kissen

Bei einer Refluxkrankheit hat die Magensäure die lästige Angewohnheit nach oben zu steigen. Durch das Kissen unter dem Rücken während dem Schlaf, hat man die Möglichkeit in der Nachtruhe nicht gestört zu werden.

Popcorn

Ungesalzenes und ungesüßtes Popcorn hilft dabei Sodbrennen zu lindern. Es entzieht nämlich überschüssigen sauren Magensaft.

Heilerde

Heilerde hat, wie der Name schon verrät, einen heilenden Effekt auf den Magen. Er bindet schädliche Substanzen und überschüssige Magensäure und ist.

Mandeln

Mandeln im Mund zu Brei kauen und herunter schlucken.

Weißbrot

Ein kleines Stück Weißbrot kann das Sodbrennen-Leiden aufgrund der enthaltenen Stärke lindern.

Es gibt noch zahlreiche andere Hausmittel gegen Sodbrennen, die man miteinander kombinieren sollte und die langfristig wirklich gegen Sodbrennen helfen können.

Wir haben diese Mittel zu einem Anti-Sodbrennen-Plan zusammen gefasst, der Ihnen dabei helfen kann das lästige Sodbrennen loszuwerden. Fühlen Sie sich besser und nehmen nebenbei auch noch ab.